SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Ausgewählter Beitrag

Vernunft und Leidenschaft

Eure Vernunft und Eure Leidenschaft sind das Ruder und die Segel Eures Seelen-Schiffes. Büßt Ihr Segel oder Ruder ein, werdet Ihr zu einem Spielball des Windes, ober aber Ihr schaukelt antriebslos auf den Wellen. Denn die Vernunft ist, herrscht sie allein, eine hemmende Kraft; und die Leidenschaft ist, unbeaufsichtigt, eine Flamme, die an sich selbst verbrennt. Lasst deshalt Eure Seele Eure Vernunft zu den Gipfeln der Leidenschaft steigern, dass sie zu Begeisterung werde; und lasst sie Eure Leidenschaft durch die Vernunft lenken, dass Eure Leidenschaft ihre tägliche Auferstehung erlebe und wie der Phönix der eigenen Asche entsteige. [...]

Sitzt Ihr im Hügelland, im kühlen Schatten der Silberpappeln, und genießt den Frieden und die Heiterkeit ferner Felder und Wiesen - dann lasst Euer Herz lautlos sagen: "Gott ruht in der Vernunft". Und wenn der Sturm kommt, und der gewaltige Wind erschüttert den Wald, und Donner und Blitz verkünden die Allmacht des Himmels- dann lasst Euer Herz ehrfürchtig sagen: "Gott regt sich in der Leidenschaft."

aus:
K. Gibran: Der Prophet; dtv 2002, S. 64 f

SaschaSalamander 26.05.2005, 23.44

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Tirilli

Das ist toll liebe Sara!! Ich freu mich sehr! Aber fühl dich jetzt nicht gedrängt, es gleich zu tun! Ich kann warten! Aber ich freu mich schon drauf! Du bist sehr lieb zu mir! :blume: :blume: :blume:
übrigens, ich glaube, ich muss auch eine Blume zu meinen Smilies dazufügen...und das Smiley mit dem misslungenen Brief ist so ulkig, darf ich das haben? Sicher brauch ich das noch oft, wenn ein Beitrag daneben geht! *auchliebguck* :cool:
Liebe Grüße
Tirilli

vom 28.05.2005, 13.34
Antwort von SaschaSalamander:

die blume hab ich von vanessa (geBLOGGT), den schreibenden von els (Fuchsbau) mopsen dürfen, die haben mir so gefallen, ich gebe sie gerne weiter :-)

och, kein thema, ich schreib doch gerne, ... hab überlegt, dass ich gerne über den propheten schreiben würde, aber ihn vermutlich fast jeder kennt ... umso besser, wenn ich jetzt ´nen grund habe ;-)

1. von Tirilli

Hallo Erowyinn, sag, hat dir das Buch gefallen? Unlängst hatte ich es in der Hand, aber dann doch gezögert, es zu kaufen.
Ich mag Khalil Gibran sehr. Wegen dieser fabelhaften Zitate denen man überall begegnet. Aber ich lese im Moment nur wenig, denn die Zeit erlaubt nur entweder Internet oder Buch lesen. Nachts, wenn ich endlich ins Bett komme, schlage ich endlich ein Buch auf um dann aber nach eineinhalb Seiten wegzudösen.... :haeh: Dabei war ich früher eine Leseratte! Daher meine Frage, liest sich dieses Buch schwer und wegen der großen Weisheit nur langsam? Vielleicht ist es was für den Urlaub...?
Vielen Dank für die lieben Grüße heute! :fly:
Herzliche Grüße,
Tirilli

vom 27.05.2005, 21.05
Antwort von SaschaSalamander:

Extra für Dich schreibe ich nachher eine kleine Rezension zu diesem Buch *liebguck* ;-)


 






Einträge ges.: 3480
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2749
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5177