SaschaSalamander

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Reihe

Mindnapping 17 - Mardi Gras

Beinahe ein Jahr dauerte es, bis die Fans die neue Folge MINDNAPPING in der Hand halten durften. Lange war unklar, ob es weitergehen würde mit der Reihe. Denn, es ist kein großes Geheimnis, gute Hörspiele kosten die Label eine Menge Geld (es braucht ja nicht nur das Drehbuch, sondern auch noch Sprecher, Musik, Ton, etc), und oft stehen Produktionskosten und Gewinn in keinem Verhältnis, erst recht bei einer eher kleinen Zielgruppe von Fans. Umso erfreulicher, dass die aktuelle Folge MARDI GRAS erschienen ist, denn ich fand sie diesmal einen ganz besonderen Leckerbissen, der sich neben >DOPAMIN< und >MONTANA< zu meinen Favoriten findet.
...weiterlesen

SaschaSalamander 28.09.2015, 08.44 | (0/0) Kommentare | PL

Lady Bedfort 83 - Der Mord im Fahrstuhl

Die neueste Folge, 83 - DER MORD IM FAHRSTUHL - stammt aus der Feder von Thorsten Beckmann. Inzwischen regelmässiger Autor für Lady Bedfort (und keinesfalls zu verwechseln mit John Beckmann, der zu Beginn als einer der Hauptautoren die Geschichte vorangetrieben hat). Eine Rezension, die mir große Freude bereitet hat, da es dieses Mal wieder einiges zu berichten gibt abseits der üblichen Bedfort-Plänkelei.
...weiterlesen

SaschaSalamander 03.08.2015, 08.45 | (0/0) Kommentare | PL

Lady Bedfort 82 - Die Leiche im ewigen Eis

Klappentext: Eigentlich wollte Lady Bedfort bloß ihre Großnichte Cassandra besuchen, doch das Verbrechen ist ihr diesmal bis nach Neuseeland gefolgt. Cassandras Ehemann ist auf einem der größten Gletscher der Insel ums Leben gekommen - erschlagen mit einem Eispickel. Und die Hauptverdächtige ist zu allem Überfluss Cassandra. Wird es Lady Bedfort und Max gelingen, ihre Unschuld zu beweisen? Und wer steckt wirklich hinter dem feigen Mord? Mitten im ewigen Eis kommt es schließlich zu einer schicksalhaften Begegnung...
...weiterlesen

SaschaSalamander 29.07.2015, 14.35 | (0/0) Kommentare | PL

Amadeus 09 - Saladin

Nun ist die neunte Folge der Reihe AMADEUS vom Hörplanet erschienen. Von allen laufenden Serien aktuell meine liebste, da bisher extrem aufwändig aufgebaut und einer ungewöhnlichen und in seiner Art vor allem einzigartigen Mischung aus Spannung, Krimi, Mystery, Grusel, Historie, derbem wie auch feinsinnigem Humor. Einziger Wermutstropfen: die Abstände zwischen den einzelnen Folgen sind leider sehr lang, die letzte Folge erschein bereits letztes Jahr, die vorletzte Ende 2013. Da die Folgen inhaltlich zusammenhängen und ein Verstehen ohne die Vorkenntnis der bisherigen Teile kaum möglich ist, wird es inzwischen ziemlich komplex. Eines ist sicher: vor Folge 10 werde ich auf jeden Fall einen Amadeus-Marathon starten und alle Folgen erneut hören ;-)


...weiterlesen

SaschaSalamander 16.06.2015, 08.50 | (0/0) Kommentare | PL

Gespenster-Krimi 03 - Hollywood-Horror

Nach >MÖRDERBÄUME< und >TEUFELSTOCHTER< ist HOLLYWOOD-HORROR nun der dritte Teil der Reihe Gespenster-Krimi aus der Zusammenarbeit von Contento-Media und AudioNarchie. Wie auch der erste Teil ist die originale Vorlage wieder von Earl Warren, bearbeitet durch Markus Topf.



...weiterlesen

SaschaSalamander 25.03.2015, 08.39 | (0/0) Kommentare | PL

Die Bestimmung 1-3

Nun habe ich alle drei Teile des Buches "Die Bestimmung" gelesen. Den ersten auch gesehen. Großartig rezensieren möchte ich die Titel nicht, aber gerne "meinen Senf" dazugeben und ein paar Gedanken loswerden. 

Eine >Vorabmeinung< zum ersten Band sowie eine >abschließende Meinung< habe ich bereits hier gepostet. Und was ich im ersten Band empfunden habe, kann ich für die Folgebände nur bekräftigen. Das Buch hat enormes Potential in der Ausgestaltung der Welt, in der dahinter liegenden Verschwörung, in der Ausarbeitung des Plots.
...weiterlesen

SaschaSalamander 02.03.2015, 08.46 | (0/0) Kommentare | PL

Gespenster-Krimi 02 - Teufelstochter

Klappentext: Seit Anbeginn der Zeit sorgt ein Dämon im Auftrag des Teufels für Nachschub im Höllenfeuer. Diese Kreatur, die sich von den Sünden der Menschen ernährt, schlüpft in den Körper der jungen Anna Kronberg und zieht eine schreckliche Blutspur hinter sich her. Die Polizei ist mit der grausamen Mordserie vollkommen überfordert. Tim Peters stellt sich der Teufelsbrut mit der übernatürlich begabten Elvira zum alles entscheidenden Kampf. Das Schicksal der gesamten Menschheit steht auf dem Spiel!
...weiterlesen

SaschaSalamander 13.02.2015, 08.42 | (0/0) Kommentare | PL

Gespenster-Krimi 01 - Mörderbäume

Klappentext: Wieder verschwindet jemand in den dunklen Wäldern. Verena, eine junge Reporterin und Schwester des letzten Opfers, ermittelt auf eigene Faust. Doch die Bewohner des Dorfes reagieren ablehnend und teils sogar bösartig. Irgend etwas im Wald scheint ihnen Angst zu machen. Verena gibt nicht auf und macht sich auf die Suche. Sie ahnt nicht, mit welch finsterer Macht sie sich anlegt!
...weiterlesen

09.02.2015, 08.43 | (0/0) Kommentare | PL

Das Tal - die komplette Reihe

Nun habe ich also im Januar endlich die Saga um das Tal beendet. In acht Bänden hat die Autorin Krystyna Kuhn die Leser nun seit 2010 auf die Folter gespannt. Anfangs in kurzen Abständen, dann mit immer mehr Verzögerung. Verständlich, Schreiben passiert nicht von alleine. Allerdings wurden die Geheimnisse immer verworrener, und nach dem Ende des letzten Bandes frage ich mich, ob die Verzögerungen zuletzt daran lagen, dass es einfach an Ideen fehlte. Ob das Ende in dieser Form wirklich geplant oder nur eine Verlegenheitslösung war.
...weiterlesen

SaschaSalamander 06.02.2015, 08.42 | (0/0) Kommentare | PL

Knast oder Kühlfach

KNAST ODER KÜHLFACH ist der fünfte Band um den toten Autoknacker Pascha. Es ist selten, dass ich bei einer fortlaufenden Reihe wirklich alle neuen Titel bespreche, denn irgendwann gibt es einfach nichts mehr zu sagen. Doch bei Pascha ist das nicht der Fall. Immer wieder denke ich "na, was soll denn jetzt bitte noch kommen", und immer wieder bringt Autorin Jutta Profijt wieder etwas Neues, mit dem sie mich begeistert. 

Die Ausgangslage dieses Mal ist folgende: als Martin und Freunde bei einem gemütlichen Essen im Restaurant sitzen, wird Gregor plötzlich festgenommen. Gregor, Paschas Lieblingspolizist und Martins bester Freund, soll angeblich seine Exfrau getötet haben. Und statt es zu leugnen, schweigt er einfach. Natürlich glauben alle an seine Unschuld, doch eine leise Stimme nagt, denn absolut alles spricht gegen ihn. Gregors Freunde möchten ihm helfen, geraten aber in den Konflikt, die offiziellen Ermittlungen zu behindern. Pascha dagegen kann ungestört zwischen den Schauplätzen hin und her flitzen und schnappt so allerhand Wissenswerte auf. Zu dumm, dass nur alles keinen Sinn zu ergeben scheint. Und wo erst ein Mord stand, steht er plötlich vor mehreren Straftaten, die wohl irgendwie zusammenhängen.
...weiterlesen

SaschaSalamander 27.11.2014, 08.46 | (0/0) Kommentare | PL

Einträge ges.: 3674
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2756
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5994
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3