SaschaSalamander
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Rezensionen Film

The Invitation

Eine Gruppe von Freunden wird eingeladen auf ein großes Anwesen. Man hat sich seit zwei Jahren nicht gesehen, nun soll gefeiert werden. Doch Will hat ein ungutes Gefühl. Irgend etwas stimmt nicht. Dazu zwei Fremde, die dem Abend beiwohnen und nach dem Essen ein seltsames Video vorspielen. Verriegelte Türen und Fenster. Ein verschwundener Freund. Aber alles gut erklärbar. Will hat früher etwas Schreckliches erlebt, und nun kommen wohl alte Ängste in ihm hoch. Oder steckt mehr dahinter?
...weiterlesen

SaschaSalamander 14.12.2016, 09.44 | (0/0) Kommentare | PL

The Boy

Mr und Mrs Heelshire gönnen sich erstmals seit langer Zeit einen Urlaub. Greta, eine junge Frau aus dem Ausland, soll in dieser Zeit das Haus hüten und sich um den kleinen Jungen der Familie kümmern, Brahms. Doch zu Gretas Überraschung stellt sich heraus, dass Brahms eine Puppe ist, die von den Eltern umsorgt wird, als wäre sie ein lebendiges Kind. Für seine Betreuung gibt es strikte Regeln. Anfangs nimmt Greta ihren Job nicht sonderlich ernst, doch bald geschehen seltsame Dinge ...


...weiterlesen

SaschaSalamander 05.12.2016, 09.49 | (0/0) Kommentare | PL

The Forest

Der >Aokigahara-Wald< ist die Grundlage für diesen Film. Es gibt diesen Wald am Fuße des Berges Fuji tatsächlich, um ihn ranken sich Sagen und Legenden. Er zieht Selbstmörder an und ist die hervorragende Kulisse für einen Horrorfilm ...


...weiterlesen

SaschaSalamander 30.11.2016, 09.06 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

The Visit

Auch hier wieder: Filme zu rezensieren fällt mir eher schwer, weil ich nicht so der optische Typ bin. Aber THE VISIT hat mir außerordentlich gut gefallen, deswegen möchte ich meine Gedanken auf jeden Fall wieder teilen, wenn auch nur in Gedankenfetzen und Stichpunkten.
...weiterlesen

SaschaSalamander 18.04.2016, 08.40 | (0/0) Kommentare | PL

Fall 39

Zeit für eine Rezi habe ich nicht, aber ich möchte den Film ungern unter den Tisch fallen lassen. Mein Mann wollte ihn nicht mit ansehen, und einen Horrorfilm alleine, mmh, blöd. Also lief er zu Beginn eher nebenbei. Doch sehr schnell hatte mich die Handlung gefesselt, und ich konnte nichts anderes mehr tun als auf die Leinwand zu sehen. FALL 39 hat mich begeistert, und auch Schatz musste zugeben, dass er ziemlich klasse war! Also werde ich wenigstens ein paar Gedanken unsortiert hier teilen, vielleicht findet der ein oder andere von meinen Lesern ja Interesse an diesem Film ;-)
...weiterlesen

SaschaSalamander 13.04.2016, 07.53 | (0/0) Kommentare | PL

Der Babadook

Nach dem Tod des Mannes kümmert sich Amelia alleine um ihren Sohn Samuel. Der ist ziemlich ängstlich, hat wenig Freunde und ist insgesamt eher ein Außenseiter. Auch Amelia weiß oft nicht, wie sie mit seinen Ängsten und seinem ungewöhnlichen Verhalten umgehen soll. Eines Tages liest sie ihm ein Kinderbuch vom Babadook vor, der Junge wird in seinen Ängsten bestätigt und flüchtet sich scheinbar immer mehr in seine grausame Phantasie. Das Buch prophezeit Schreckliches, Amelia weigert sich daran zu glauben, doch bald ist auch sie im Banne des Babadook.

Wie meistens bei Horrorfilmen poste ich kein Cover. Muss ja nicht sein, dass einem beim Surfen Monster ins Gesicht hüpfen ;-)
...weiterlesen

SaschaSalamander 21.10.2015, 09.06 | (0/0) Kommentare | PL

St. Vincent

Vincent ist ein alter Mann. Seine Frau hat Alzheimer und lebt in einem Heim, das er kaum bezahlen kann. Außerdem ist da noch die schwangere Stripperin Darka. Und seine Katze. Eigentlich hat er sonst keine Freunde. Und nichts mehr zu verlieren. In seiner Bar und auf der Pferderennbahn fühlt er sich am wohlsten. Unnötig, seine Geldsorgen zu erwähnen. Als die neue Nachbarin einzieht, ergibt es sich, dass er als Babysitter für deren Sohn herhalten soll. Er nimmt den Kleinen also mit auf seine Streifzüge.
...weiterlesen

SaschaSalamander 07.10.2015, 09.41 | (0/0) Kommentare | PL

Rubber

RUBBER ist genial. Ich fühle mich aktuell irgendwie überfordert, eine ausführliche Rezension zu schreiben, die diesem Kunstprojekt (es als "Film" zu bezeichnen würde dem Werk kaum gerecht) gerecht wird. 


...weiterlesen

SaschaSalamander 21.08.2015, 09.13 | (0/0) Kommentare | PL

Haunter - Jenseits des Todes

In Sachen Filmtitel habe ich das Gefühl, dass die Macher von Gruselfilmen immer einfallsloser werden. Es ist im Nachhinein schwer, sich an einen Filmtitel zu erinnern, weil sie alle irgendwie gleich klingen. Aber manchmal verbergen sich wahre Perlen dahinter. So auch im Fall von HAUNTER - JENSEITS DES TODES.

Lisa erlebt jeden Tag das gleiche. Doch als sie ihre Familie darauf aufmerksam macht, reagiert diese irritiert, sie bemerken es nicht. Lisa versucht herauszufinden, warum sie in der Zeit gefangen ist. Doch es gibt eine Art bösartiger Geist, der sie davon abhalten möchte. Bald findet das Mädchen heraus, dass etwas Schreckliches geschehen ist, und nur, wenn sie die Wahrheit herausfindet, kann sie den Fluch brechen. 
...weiterlesen

SaschaSalamander 17.08.2015, 08.48 | (0/0) Kommentare | PL

Mindscape

Kürzlich sah ich den Film MINDSCAPE. Eine ausführliche Rezension ist er mir nicht wert, aber ein paar Gedanken möchte ich gerne mit Euch teilen. 

John ist ein Polizist, der sich der Methode des Mindscaping bedient. Vor Gericht nicht komplett anerkannt, aber doch ein bewährtes Hilfsmittel zum Erfahren der Wirklichkeit. Er dringt in das Bewusstsein der Verdächtigen ein und kann auf diese Weise den wahren Tathergang ermitteln. Nach dem Tod seiner Frau wird er aus der Bahn geworfen. Als es ihm wieder besser geht, soll er einen neuen Fall übernehmen. Ein junges Mädchen, die Sache scheint einfach, doch sehr schnell wächst ihm alles über den Kopf. Was ist Wahn, was ist Wirklichkeit, und ist das Mädchen Täter oder Opfer? Wer hält tatsächlich die Fäden in der Hand?
...weiterlesen

SaschaSalamander 14.08.2015, 09.12 | (0/0) Kommentare | PL



 






Einträge ges.: 3281
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2742
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 4445