SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Anagramme

Ich liebe Wortspiele. Und eine besonders nette Spielerei sind Anagramme, also die Verwechlsung, Verdrehung von Buchstaben oder Wörtern, um dadurch einen neuen Sinn zu bilden. Oder auch die spezielle Form des Anagrams, das Palindrom: das Wort "Otto" kann man vorwärts wie rückwärts lesen. Spannender wird es da schon bei ganzen Sätzen wie "Ein Neger mit Gazelle zagt im Regen nie" oder das berühmte Zitat "Was it a cat i saw" aus L. Carrols "Alice im Wunderland". Bekannte Anagramme sind zum Beispiel auch der Spiegel Nerhegeb aus Harry Potter oder das Wortspiel um Tom Marvolo Riddle.

Ich habe zu diesem Thema ein wenig gegoogelt und bin erstaunt, wie viele tolle Seiten es gibt und was manch unscheinbare Worte so in sich bergen. Ein paar spannende, witzige, verblüffende Seiten mit solchen Spielerein gibt es zum Beispiel hier:

>http://www.anagramme.de<
>http://www.nachtreiter.de<
>http://www.wolfenter.de/<
>Uni Leipzig<

Es sind einige Anagramm-Generatoren auf den Seiten zu finden. Und selberbasteln macht erst recht Spaß. Was lässt sich Witziges aus Eurem Namen erstellen?

SaschaSalamander 11.08.2005, 09.07

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Andreas

Der Piratenname "Renasad Benklauch" ein Name, den ein älterer Freund in meiner Kindheit für eine Schatzsuche nutzte, die er klammheimlich mir dann untergejubelt hatte... :-)

Ich denke da gerne an die alten Wanderungen und Geschichten zurück...

vom 11.08.2005, 22.53

Einträge ges.: 3617
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2754
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5664
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3