SaschaSalamander

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Queer

Psychotherapeutische Arbeit mit trans*Personen

Klappentext:

Wie können trans*Personen vor, während und nach ihrer Transition respektvoll und kompetent im Gesundheitssystem beraten und in der Psychotherapie begleitet werden? Durch die Vielfalt von Genderidentitäten, -ausdrucksweisen und Erfahrungen der Behandlungssuchenden treffen Therapeut_innen auf ein großes Spektrum von Bedürfnissen, denen sie nur unvoreingenommen gerecht werden können. Dieses Buch hilft bei diesen Anforderungen, indem es die psychosozialen und medizinischen Grundlagen darstellt. Leser_innen bekommen nicht nur einen Überblick über die aktuellen Versorgungsstandards und -möglichkeiten im Bereich der Psychotherapie bei Transsexualität. Das Buch rückt auch die Perspektiven unterschiedlichster trans*Lebensweisen in den Vordergrund, sodass ein Dialog auf Augenhöhe möglich wird.
...weiterlesen

SaschaSalamander 08.01.2020, 09.42 | (0/0) Kommentare | PL

Mann Frau Mensch

Klappentext: Wir nutzen getrennte Toiletten und kaufen unser Duschgel in verschiedenen Regalen. Ganz selbstverständlich ordnen wir Menschen als Frauen oder Männer ein. Aber was unterscheidet die Geschlechter eigentlich? Wäre man eine andere Person, wenn man ein anderes Geschlecht hätte? Von Kindheit bis Berufswahl beeinflussen andere, was wir tun. Erkennt man die zugrunde liegenden Strukturen, versteht man, wodurch man die Person wird, die man ist. Und wer man sein kann! Ein Buch über Identität, so vielfältig wie unsere Körper und Persönlichkeiten.
...weiterlesen

SaschaSalamander 30.12.2019, 08.49 | (0/0) Kommentare | PL

Forbidden

Lochan und Maya sind Geschwister. Ihre Mutter ist alkoholkrank und sieht in ihren fünf Kindern nur Hindernisse zwischen sich und ihrem Freund. Also müssen die beiden Ältesten sich um die drei jüngeren Kinder Kit, Tiffin und Willa kümmern. Die Angst vor dem Jugendamt ist allgegenwärtig, und Lochans Panikattacken sorgen in der Schule für große Probleme. Halt findet der junge Mann bei seiner Schwester, und auch sie sieht in ihm mehr als nur den "großen Bruder". Sie wissen, dass es falsch ist, doch sie wollen und können ihre Gefühle füreinander nicht leugnen.
...weiterlesen

SaschaSalamander 20.12.2019, 11.06 | (0/0) Kommentare | PL

After School Nightmare

Klappentext: Das Leben des beliebten Schülers Mashiro Ichijo ändert sich schlagartig, als er für eine ganz spezielle Unterrichtseinheit ausgewählt wird: Dort werden die Schüler in eine abstrakte Traumwelt versetzt, in der sie eine Gestalt annehmen, die ihre größten seelischen Probleme und Ängste widerspiegelt. Ein Albtraum, offenbaren sich so doch schließlich Geheimnisse, die man unter allen Umständen vor seinen Mitschülern geheim halten wollte!  Für Mashiro ergibt sich ein riesiges Problem, denn bis jetzt hat der Mädchenschwarm es vor seinen Mitschülern geheim gehalten, dass er eigentlich Hermaphrodit, also halb Junge, halb Mädchen ist! Nun sieht er sich gezwungen, sich mit seiner weiblichen Identität auseinanderzusetzen... Und das ist noch nicht alles! Die Teilnehmer des Traums sind gezwungen, gegeneinander zu kämpfen, denn nur einer der Schüler trägt einen Schlüssel in sich, mit dessen Besitz der Schulabschluss erreicht werden kann. Wird Mashiro dem Albtraum entkommen können?
...weiterlesen

SaschaSalamander 11.12.2019, 14.05 | (0/0) Kommentare | PL

Someone new

KLAPPENTEXT: Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich, vor allem, weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch gleichzeitig fasziniert Micah seine undurchdringliche Art, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält. Denn er hat ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte ...
...weiterlesen

SaschaSalamander 02.12.2019, 09.12 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Kämpfen und Lieben

Klappentext: Die Facetten der Männlichkeit betrachtet Anselm Grün anhand von 18 Männergestalten aus der Bibel, darunter Adam (der integrierte Mann), Moses (der Führer), Jakob (der Vater), Simson (der Krieger), Salomo (der Liebhaber). Sie verkörpern Eigenschaften wie Vitalität, Fruchtbarkeit und Verantwortungsbewusstsein, die zum »ganzen Mann« gehören und die jeder Mann bereits in sich trägt. Der Leser kann sich seiner persönlichen Potenziale bewusst werden und entscheiden, welche Eigenschaften er im Hinblick auf seinen persönlichen Reifungsprozess bzw. sein Mannwerden stärker annehmen oder ausbilden sollte. Denn echte Männer können kämpfen und lieben.
...weiterlesen

SaschaSalamander 29.11.2019, 10.13 | (0/0) Kommentare | PL

Hannah Gadsby - Nanette

Einen Klappentext habe ich nicht, und eine zusammenfassende Beschreibung ist schwer, ohne etwas vorwegzunehmen. Daher vorab zur Einleitung nur soviel: Hannah Gadsby ist eine australische Stand-Up Comedian, offen lesbisch lebend. Aufmerksamkeit erregte sie hierzulande vor allem durch ihre Show NANETTE, die 2018 auf Netflix veröffentlicht wurde. Ich wurde zufällig darauf gestoßen, und danach war ich ziemlich platt. Die Botschaft, die Gadsby ihren Zuschauern auf den Weg mitgibt, ist wertvoll, wichtig und in der heutigen Zeit absolut notwendig. Deswegen möchte ich ihr helfen, das zu teilen :-)
...weiterlesen

SaschaSalamander 25.11.2019, 09.46 | (0/0) Kommentare | PL

Breath of Flowers

BREATH OF FLOWERS - Untertitel: Mein Traumprinz ist eine Prinzessin

Klappentext: Azami kann die Leidenschaft ihrer Freundinnen für Girls-Love-Manga nicht nachvollziehen. Sie mag NUR Jungs, vor allem den gut aussehenden Gwen. Er ist intelligent, sportlich, ein bisschen älter als sie und unfassbar süß - eben der ideale Freund. Doch dann entdeckt Azami, dass Gwen in Wirklichkeit ein Mädchen ist.
...weiterlesen

SaschaSalamander 18.11.2019, 09.45 | (0/0) Kommentare | PL

Weil ich so bin

"Aber ich fühle mich mal wie ein Junge, mal wie ein Mädchen. So bin ich eben. Warum sollte ich mich verstellen?"

Manchmal möchte Jona lieber Joana sein. Dann geht er geschminkt und in Mädchenklamotten zur Schule. Für sein mutiges Auftretenwird er immer wieder angefeindet, aber auch bewundert. Was niemand außer seiner besten Freundin Mia weiß: Jona wurde mit beiden Geschlechtsmerkmalen geboren. Als er sich zum ersten Mal verliebt, bringt das nicht nur ihn ziemlich durcheinander.
...weiterlesen

SaschaSalamander 04.11.2019, 07.41 | (0/0) Kommentare | PL

Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit

KLAPPENTEXT: Kabi Nagatas schonungslose und preisgekrönte Biographie: Die zehn Jahre nach Abschluss der Oberschule verbringt Nagata mit einem Gefühl des Erstickens. Um sich daraus zu befreien, beschließt sie, endlich ihrer sexuellen Neigung nachzugehen und sich in die Arme einer lesbischen Prostituierten zu begeben. Ein offenherziges Bekenntnis einer Frau, die bis an ihre Grenzen geht und mutig neue Wege einschlägt.
...weiterlesen

SaschaSalamander 28.10.2019, 11.06 | (0/0) Kommentare | PL

Einträge ges.: 3562
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2750
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5390
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3