SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Ausgewählter Beitrag

Aktuelles - mal wieder zur Erinnerung für Neulinge

Kategorie Aktuelles: das heißt, keine lange Auseinandersetzung mit dem Thema. Sondern einfach "aus dem Bauch heraus" meine Gedanken. Während ich das Buch lese und es noch nicht beendet habe. Wenn ich den Film beendet habe und er mir keine Rezi wert ist. Oder wenn er eine Rezi wert wäre, mir aber einfach die Zeit fehlt.


Es ist eben eine Sache, mich lange damit auseinanderzusetzen, den Inhalt sinnvoll zu gliedern und dann als möglichst objektive Meinung zu schreiben und diese dann auch sachlich zu begründen, sodass Leser / Zuschauer selbst entscheiden können "gefällt mir" oder "gefällt mir nicht". 

Ich möchte ja auch für mich festhalten, ob und wie mir ein Titel gefallen hat. Außerdem steht auch mir eine subjektive, unbegründete Meinung zu, die ich nicht immer gleich rechtfertigen muss. Aber es ist mir wichtig, diese unreflektierte, persönliche Meinung von den Rezensionen zu unterscheiden.

Manchmal werde ich gefragt, ob ich immer nur Sachen lese, die mir gefallen (weil ich fast nur positive Bewertungen schreibe). Naja, das liegt daran, dass die weniger guten Sachen es mir selten wert sind, mich noch länger als nötig damit zu befassen. Ich breche ab, oder ich habe es gelesen und vergesse es dann wieder. Der Blog ist meine Freizeit, und die verbringe ich gerne mit Dingen. die ich mag. Hier in der Rubrik "Aktuelles" wird es dann aber auch mal Beiträge geben von Medien, die mir weniger gefallen haben, einfach um mich nach der Lektüre zu erleichtern.

Wenn ich sage "gefällt mir nicht" muss das nicht heißen, dass das Machwerk generell schlecht war. Und "hat mir gefallen" ist kein Garant für tolle Unterhaltung. Sondern einfach nur meine schnelle Meinung zwischen Tür und Angel. 

Aus Zeitgründen will ich mich hier auch nicht groß mit Inhaltsangaben oder Klappentexten befassen. Meine Leser sind erwachsen. Ein Klick bei Google et voilá. 

Für gelegentliche Leser werde ich immer wieder einmal auf diesen Beitrag hier verweisen, damit meine "hingerotzten" Beiträge nicht mit Rezensionen gleichgesetzt werden.

In diesem Sinne: auf gehts! Frei von der Leber ...

SaschaSalamander 07.05.2018, 18.17

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden



 






Einträge ges.: 3421
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2748
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 4957