SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Nu isses passiert

Das erste Mal seit zweieinhalb Jahren, das erste Mal, seit ich hier in Nürnberg einen Bibliotheksausweis besitze. Es kam schon vor, dass mich ganz kurz vor Schließung siedend heiß an die Abgabe erinnerte und dann telefonisch verlängern ließ. Oder in der Bib stand und ein Buch vergessen hatte und dankenswerterweise am nächsten Tag abgeben durfte ohne Mahngebühr. Es kam auch vor, das ich ein nicht verlängerbares (da reserviertes) Medium ein paar Tage länger behielt und freiwillig die Mahngebühr zahlte. Aber heute ist es passiert:

Ich bin in die Bücherei gefahren und habe vergessen, ein heute fälliges Medium abzugeben. Tja, irgendwann ist immer das erste Mal, wie man so schön platt sagt. Und so werde ich wohl das erste Mal eine ungewollte Strafe zahlen müssen. Naja, ist nur eine DVD. Und am Donnerstag muss ich sowieso wieder hin. Mit 1,50 Euro kann ich gerade noch leben. Durch die Bib spare ich ja sowas von enorm viel Geld, dass dieser Betrag schonmal drin ist ;-)

SaschaSalamander 08.05.2006, 19.16

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3710
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2758
ø pro Eintrag: 0,7
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 6236
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3