SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Ab hier im Blog: Games und Experiences auf der Oculus Quest

Seit einigen Wochen habe ich eine VR-Brille, eine Oculus Quest. Eigentlich wollte ich ja schon länger etwas dazu schreiben, meine Begeisterung mit Euch teilen. Aber statt dessen hänge ich in der VR und sehe Dokus, zocke Spiele, mache in der VR Sport, verabrede mich mit Freunden zum virtuellen Kinoabend. Ganz zu schweigen vom realen Leben, wo ich neben dem Job noch meinem neuen Hobby Langstreckenwandern nachgehe und auch sonst sehr aktiv bin. Ich wünschte, ich könnte mich aufteilen, denn ich kann mich kaum entscheiden, was davon am meisten Spaß macht! 


Da ich gerne und viel zocke, möchte ich das neben Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Mangas und Comics gerne in meine Statistik aufnehmen. Weil ich es für mich selbst auch spannend finde, wie lange ich für ein Spiel brauche, wie oft ich ein Spiel immer wieder zocke. Oder rückblickend in ein paar Jahren, wann ich etwas gespielt habe. 

Sehr schön finde ich die Möglichkeit, gerade während der momentanen Einschränkungen Filmabende mit Freunden zu verbringen, im Chat dem Gegenüber in die Augen zu sehen und mich dabei in fantastischen Welten zu bewegen. Klar ist ein reales Treffen niemals zu ersetzen, das wird immer Vorrang haben. Trotzdem: 45 min Hinfahrt, 2 h Hinfahrt und Plaudern, 45 min Rückfahrt. Da ist es nach einem langen Arbeitstag einfach praktisch, die Brille aufzusetzen und nur 2 h für Film und Interaktion zu genießen ohne den Aufwand mit überfüllten Öffis während Corona durch die ganze Stadt zu tingeln und dann mit größtmöglichem Abstand sich nicht mal zum Gruß umarmen zu dürfen ;-)

Auch liebe ich es, neue Orte zu erkunden. Ich war mit Freunden in Cardiff, wir waren in der Passage bummeln und danach im Garten des Schlosses, haben den Schlosshof und das Schloss besichtigt. Ich bin auf den Mount Fuji gestiegen, war auf Hawaii, in London, das war unglaublich!

Hier mein Einstieg, was ich bisher alles schon gespielt bzw genutzt habe. Es wird sich vermutlich in Zukunft viel wiederholen in meiner Statistik weil ich manche Dinge wie Beat Saber, Racket Fury und ähnlich aktive Sport-Spiele. Aber es werden auch immer wieder neue Games dabei sein :-)

BigScreen (gemeinsame Netflix-Abende mit Freunden)
Prime VR (für Filme von Amazon Prime auf Großleinwand alleine)
Youtube (Musikvideos, Konzerte, Dokus alleine)
VR-Chat (Chatten und Zeitvertreib mit Freunden)
RecRoom (Chatten und Zeitvertreib mit Freunden)

Epic Rollercoaster (Simulation Achterbahn)
Nature Treks (Entspannung, Meditation, Natur)
Wander (vergleichbar Google Maps)
Anne Frank House (interaktive Dokumentation)
Ecosphere (Natur-Erlebnis)
Jurassic World (Video)
Notes on Blindness (Kurzdoku, Erfahrung)

Ghost Giant (Adventure, durchgespielt)
Dr Who - The Edge of Time (Adventure, angefangen)
Drop Dead - (Shooter, durchgespielt, Multi und Horde immer wieder)
Elven Assassin (Tower Defense, Wave, immer wieder)
Space Pirates (Arcade-Weltraum-Shooter, immer wieder)

The Climb (Klettern, angefangen) 
Beat Saber (Rhythmus, Fitness, immer wieder)
Synth Riders (Rhythmus, Fitness, immer wieder)
Oh Shape (Rhythmus, Fitness)
Racket Fury (Tischtennis, Single- und Multiplayer, immer wieder)

SaschaSalamander 14.08.2020, 20.58

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3630
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2755
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5703
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3