SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Der Mieter

Ich bin SO gespannt! SO sehr und noch mehr. Denn ich weiß sogut wie gar nichts über das Hörbuch, das ich mir jetzt gekauft habe. Ich weiß nur, dass Jens Wawrczeck es spricht. Und dass die Romanvorlage wohl anno damals verfilmt wurde. Und ich habe auch keine Lust, mir vorher Rezensionen durchzulesen, die mir womöglich mehr über die Handlung erzählen oder gar spoilern. Daher weiß ich definitiv nicht, was mich erwartet. Wozu auch? Wawrczeck, das ist schonmal gut, da vertraue ich. Falls der Inhalt mir nicht zusagt, dann gehe ich davon aus, dass er es wie immer gekonnt umgesetzt hat und das Hören trotzdem ein Genuss ist.

Jens Wawrczeck dürfte den meisten bekannt sein als Peter Shaw von den drei Detektiven. Aber er spricht auch sehr viele Hörbücher, und er singt. In der Edition AUDOBA veröffentlicht er eigene Produktionen, DER MIETER ist eine davon.

Hm, das wars. Mehr kann ich noch nicht sagen. Aber sobald ich es gehört habe (oder währenddessen) werde ich Euch selbstverständlich davon erzählen! :)

Und falls jemand sich fragt, warum ich mir gerade DER MIETER gekauft habe? Weil ich es einfach interessant finde. Das Cover hinten ist ein Schwarz-Weiß-Bild, sehr altertümlich, vielleicht aus dem Film? Auf jeden Fall ungewöhnlich. Auf dem Vordergrund blickt Wawrczeck von unten herauf in die Kamera, wie ertappt, einen ungläubigen Gesichtsausdruck. Die linke Gesichtshälfte deutlich geschminkt. Eine Winzigkeit weiß ich über den Inhalt, jedoch kann ich mir nicht erklären, wie es dazu kam (was er nun mit der alten Vormieterin gemeinsam hat? Oder warum sie ihn übernimmt? Warum er zu ihr wird? Was überhaupt los ist in der Wohnung und mit den Nachbarn?).

Nur selten macht ein Cover mich SO neugierig!

Außerdem wisst Ihr ja, wie gerne ich Bücher rund um queere Themen gleichwelcher Art lese. Körpertausch, Genderbender, Trans, Gay, ungewöhnliche Beziehungen oder einfach nur aufgeschlossen. Ich bin mal gespannt, in welche Richtung das hier gehen wird und was für ein Genre mich überhaupt erwartet. Ich liebe es, mich überraschen zu lassen. Selten, dass ich ein Medium kaufe, ohne mich zuvor ausführlich zu informieren. Aber in diesem Fall sah ich keinen Grund, ich war einfach ZU neugierig ;)


SaschaSalamander 04.04.2013, 14.06

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3617
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2754
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5661
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3