SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Detektiv Conan Movie Mangas

Inzwischen ist Conan in Deutschland bei 86 Bänden angelangt. Ich mag ultralange Serien nicht. Aber bei Conan mache ich eine große Ausnahme, ich liebe diese Reihe. Damals, als ich noch einen Fernseher hatte, habe ich regelmässig bis weit über Folge 300 die Serie gesehen, inzwischen tue ich mir das nicht mehr an. Die Serie ist klasse, aber sie ist das gleiche wie der Manga, außerdem will ich nicht ständig vor dem Fernseher hängen. Die Movies dagegen finde ich toll, aber die sind unglaublich teuer.


Und dann gibt es da noch die Short Stories. Außerdem immer wieder Sonderbände, die zB die Abenteuer mit Shinichi und Ran zusammenfassen, oder die Abenteuer mit Kaito Kid oder die mit der schwarzen Organisation oder die mit Fußball oder oder oder. Reine Geldmacherei, wenn die Fans eh alle Bände des Mangas zu Hause haben. Diese Bände habe ich mir nicht geholt, denn ich kaufe einen Mange nicht doppelt, nur weil er mit anderem Cover verlegt wird.

Und nun gibt es mit AUF HOHER SEE und DER SCHARFSCHÜTZE AUS EINER ANDEREN DIMENSION nun zwei Movies, die als jeweils zweiteilige Mangas veröffentlicht wurden. 

Natürlich habe ich mir die beiden sofort geholt. Ich schwanke zwischen "ich freu mich" und "ich fühl mich über den Tisch gezogen". Mit 8 Euro ist ein solcher Manga deutlich teurer als die sonstigen Bände für 6,50. Dafür ist er komplett in Farbe. Es scheinen Screenshots aus dem Movie zu sein. Was dazu führt, dass manchmal mehrere Seiten lang einfach nur Dunkelheit zu sehen ist und kaum etwas zu erkennen, dafür jede Menge Geräusch-Zeichen eingefügt. So ist zB im Scharfschützen 2 von S. 132 bis 139 sogut wie keine Sprechblase (bis auf zwei, drei kurze Satzfetzen), dafür jede Menge PATAMM, WOOOOSH, Drück, PÄNG, SHWOOO, PLUMPS, Aaah, PTTIIIING, Ngggh, Uwah und Uaaaaaaah. So ein Band ist in grade mal 20 Minuten durchgelesen, während ich für einen normalen Conan-Manga relativ lange brauche. Also mehr Geld für weniger Lesespaß, dafür aber in Farbe, sodass man auf dunklen Bildern nichts erkennt. 

Naja. Als Fan kauft man das. Und wenn wieder ein Band kommt, werde ich ihn mir der Vollständigkeit halber vermutlich trotzdem kaufen. Und mich über mich selbst ärgern ;-)

SaschaSalamander 27.11.2015, 08.46

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3540
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2749
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5348
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3