SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Ausgewählter Beitrag

Elwenfels - Kapitel

Ich mag es, wenn Bücher nicht nur durch Striche oder Absätze geteilt sind, sondern auch in mundgerechte Kapitel. Erleichtert das Lesen. Und statt Zahlen bevorzuge ich Überschriften. Am besten solche, die etwas aussagen. Die rückblickend sagen "ah ja, da war dasunddas". Die mehr sind als nur ein Wort. Aber spoilern dürfen sie natürlich nicht, nur neugierig machen. Leider gibt es diese Art Kapitelüberschriften viel zu selten. Daher freue ich mich, dass ELWENFELS von Britta und Christian Habekost tatsächlich all das erfüllt :-)


KAPITEL

01) Wie ein Hamburger in die pfälzische Wildnis vorstößt und dabei fast verdurstet

02) Warum Rieslingschorle und Bratkartoffeln nicht geeignte sind als Grundlage für eine gespenstische Nacht

03) In dem Carlos viel über die Vergangenheit erfährt - aber so gut wie nichts über die Gegenwart

04) In dem ein norddeutscher Ritter eine pfälzische Prinzessin aus den Fängen eines schwäbischen Drachen befreien muss

05) Wie Carlos die Kinnlade nach unten klappt, seine Zunge gelöst wird und er am Ende zur Flasche greift

06) Wie man auf der Jagd nach Fabelwesen trotzdem Beute machen kann

07) Warum Jägerlatein noch schwerer zu verstehen ist als Pfälzisch

08) Warum Hexen zwar Häuschen, aber Füchse nicht unbedingt Tollwut haben müssen

09) Von Landstreichern, Provinzpolizisten und Politikern

10) Wie Carlos zuerst tief graben muss, um dann hoch schwben zu dürfen

11) Von roten Teufeln und blau-weiß gestreiften Kellermeistern

12) Von einem Ausrutscher auf dem Glatteis und einer merkwürdigen Mitfahrgelegenheit

13) Warum man sich den Platz zum Pinkeln sorgfältig aussuchen sollte

14) Von Babysittern in Lederjacken, tuschelnden Frauen und verschwundenen Freunden

15) Das hauptsächlich vom unvermeidlichenAuftritt der Schwarzen Witwe handelt

16) In dem Carlos etwas so Unfassbares entdeckt, dass ihm die Lichter ausgehen

17) Die Vertreibung aus dem Paradies wird neu erzählt

18) Wie sich ein Verräter freudestrahlend selbst verrät

19) In dem sich der entscheidende Hinweis hinter einem teuren Pelzmantel verbirgt

20) Für das es keine Überschrift geben darf, weil die Spannung erhalben bleiben soll

21) Wie Orgelpfeifen, Wäscheklammern und ein Korsett einen nicht unerheblichen Beitrag zur Wahrheitsfindung leisten

22) Welches schon das letzte Kapitel sein könnte, wenn nicht unvorhergesehende Ereignisse das Happy End plötzlich abwenden würden

23) In dem Scherben das Gegenteil von Glück bedeuten

24) In dem es so verdammt spannend wird, dass man am besten sofort weiterlesen sollte

25) Warum Geisterfahrer immer Vorfahrt haben

26) In dem es um Abschiedsgeschenke mit Hintergedanken geht 

aus: Britta und Christian Habekost: Elwenfels; Höma 2015

SaschaSalamander 21.07.2016, 08.50

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden



 






Einträge ges.: 3491
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2751
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5267