SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Erfahrung und Eindruck

Mich würde einmal interessieren, ob ihr bereits Erfahrungen mit Mangas gemacht habt, schonmal einen in der Hand gehalten oder gar gelesen habt :-)

Wenn ja: was war Dein Eindruck?
Wenn nein: könntest Du Dir vorstellen, mal einen zu lesen?

SaschaSalamander 08.05.2005, 08.46

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

5. von SaraSalamander

sooo ... an den umfragen habe ich mich in meinem alten blog schon beteiligt, das möchte ich auch hier beibehalten :fly:

mein erster eindruck: ganz schön ungewohnt ... aber ich habe schon immer gerne comics gelesen. als kind natürlich eher mickymaus und yps, alles mit einer menge krach, rumms und sonstiger lautmalerei. heute schüttel ich darüber eher den kopf :lol:

das fing eher mit animes an, vor allem die fantasysachen davon (prinzessin mononoke, lodoss war ua). damit steckte ich eine freundin an, die sich dann aus lauter neugier den manga "angel sanctuary" kaufte und mir auslieh. und im laufe der zeit dann immer mehr mangas, bis ich selbst mit dem sammeln begann.

ganz gerne lese ich mal einen kindlicheren manga zwischendurch (davon wird der markt leider überschwemmt), aber am liebsten dann doch die reiferen geschichten, die definitiv nicht in kinderhand gehören. die möglichkeit, handlung in bilder zu packen und dadurch geschichten zu erzählen, wird im manga/manhwa und anime ganz anders genutzt als man es im westen kennt und gewohnt ist, das gefällt mir ... :master: :master: :master:

vom 08.05.2005, 19.37
4. von anma

Klar, ich lese gute Mangas gerne. Es gibt einfach wirklich klasse mangas. Eingestiegen bin ich vor etlichen Jahren ueber Animes. Schade ist nur, dass Buchlaeder voll von Sailormoon, Dragonball und co ist, was nicht soo recht meinem Geschmack entspricht...

Gruss anma

vom 08.05.2005, 18.10
3. von MicroAngelo

Hage ich mal in einem Buchladen quer"gelesen". Es hat mich nicht sehr beeindruckt, was ich da in der Hand hatte. Meine Nichte ist allerdings ganz wild drauf, weiss der Geier warum
javascript:addsmiley(' :zwinker: ','formComment')
Comics mochte ich ganz lange, so bis in meine Twenzeit hinein. Ich stand früher sehr auf Perry Rhodan, das war was für mich -war aber kein Comic, eher die Rubrik "Groschenroman" -obwohl einfuffzich damals schon teuer war. Ich hab sie dennoch verschlungen, ich bin sicher DU verstehst mich

javascript:addsmiley(' :coffee: ',javascript:addsmiley(' :lol: ','formComment')
'formComment')


vom 08.05.2005, 13.57
2. von S(tef)unny

Zweimal nein - konnte mich auch noch nie in Comic-Heften festlesen.
Beim dritten sag ich, weiss nicht, vielleicht mal durchblättern, aber die Chance, dass ich mich festlesen könnte, ist gering. :coffee: :zwinker:

vom 08.05.2005, 10.38
1. von Matthias

Ich habe vor Jahren, als ich noch studiert habe, mal ein Mangaheft durchgeblättert. Und ich fand es langweilig. Eine flache Geschichte, wenig Spielraum für eigene Phantasie und viel zu hektische Bilder, die mich an "Heide für Erwachsene" erinnert haben.

LG... Matthias

vom 08.05.2005, 10.03

Einträge ges.: 3617
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2754
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5632
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3