SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Insel-Krimi 06 - Die Bestie von Wangerooge

Klappentext: Ein Serienmörder geht auf Wangerooge um. Immer bei Vollmond schlägt er zu und präpariert seine Opfer auf makabere Weise. Kommissar Arne Brekewoldt will gemeinsam mit der Ärztin Nele Röwekamp seinen Kollegen unter die Arme greifen, um den Mörder zu fassen. Doch ihr Plan schlägt fehl und die nahenden Vollmondnächte locken die Bestie bereits aus ihrem Versteck.



In der sechsten Folge der Reihe INSEL-KRIMI treffen die Hörer wieder auf Nele Röwekamp und Arne Brekewoldt. Das ist es ja, was viele von uns gehofft / gewünscht haben, auch ich, und ich freue mich sehr darüber. Die beiden sind einfach ein klasse Team, das man gerne hört. Markus Pfeiffer und Daniela Bette-Koch harmonieren auch stimmlich und in ihrer Art recht gut, sodass es Freude macht ihnen zuzuhören. 

Wie es sich für das Lokal / Cosy - Genre gehört: ja, es gibt Tote, und in diesem Fall sogar einen fiesen Serienkiller, die Spannung bleibt stets aufrecht erhalten, trotzdem bleibt es eher entspannt. Wir wissen ja, dass das Gute am Ende siegen wird. Es gibt neben den persönlichen Gesprächen und dem Inselflair auf jeden Fall noch Zeit für Polizeiarbeit und Ermittlungen, wie es sich für einen ordentlichen Krimi gehört.

Was mir in dieser Folge sehr gefiel, waren die unterschiedlichen Charaktere. Die eigenwillige Hauswirtin, der grummelige Insel-Polizist, der spirituell angehaubte Lebenskünstler. Glaubwürdig und sympathisch gesprochen werden diese sowie weitere von Holger Umbreit, Bert Franzke, Annette Strasser, Dirk Hardegen, Martin Gruber, Frank Schröder und Dascha Lehmann. In dieser Folge wirkt wieder einmal alles stimmig, ungekünstelt und überzeugend. 

Alles in allem also wieder eine angenehme Folge, die sich gut in die Reihe einfügt.

SaschaSalamander 18.10.2019, 10.11

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3531
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2748
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5325
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3