SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Ausgewählter Beitrag

Irgendwann demnächst einmal

Am Wühltisch mit Büchern komme ich immer nur sehr schwer vorbei. Dieses Mal habe ich mir für 2,99 "das Lazaruskind" mitgenommen. Meine Freundin hatte es mir vor langer Zeit einmal ausgeliehen, ich wollte es unbedingt lesen, habe aber immer andere Bücher vorgeschoben. Klassischer Fall von "lese ich mal, wenn es sich ergibt". Ich habe es ihr inzwischen zurückgegeben, aber lesen will ich es irgendwann schon mal. Tja, und für 3 Euro verkrafte ich das gerade noch, zumal ich es später ja bei Buchticket eintauschen kann.

Ich bin sicher, viele von Euch haben dieses Buch schon gelesen. Wie hat es Euch gefallen?

SaschaSalamander 15.03.2006, 08.57

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

3. von kleine Seele

Ich habe es schon gelesen. Schöne länger her. Hat mich aber lange beschäftig und ist ein Buch was mir lange im Gedächtnis bleibt. Besondern seit ich selber ein Kind habe und bei jeder kleinen Krankheit um Genesung und Behandlung Kämpfe und Informiere.

LG Kathrin

vom 16.03.2006, 20.10
Antwort von SaschaSalamander:

Ja, das sagte meine Freundin auch, dass es länger beschäftigt. Obwohl sie keine Kinder hat ...
2. von Franzizicki

Dummerweise habe ich es auch irgendwann, irgendwo vom Wühltisch mitgenommen. Als ich daheim die erste Seite gelesen habe, fiel mir gleich auf, dass ich es schon kenne. Muss ich irgendwann mal aus der Bücherei geliehen haben. Nun gut. Jetzt steht es im Regal. Wie es so genau war, kann ich gar nicht mehr sagen. Ist zu lange her. Dazu müsste ich reinlesen... LG Franzizicki :zwinker:

vom 16.03.2006, 19.02
Antwort von SaschaSalamander:

Doppelt gekauft? Na sowas ... ist mir, glaube ich, noch nicht passiert, ... aber irgendwann werde ich das in meinem Bücherwahn bestimmt tun *g*
1. von Pat

tja, leider befindet sich dieses Buch auch noch auf meinem SUB, aber zumindest hört es sich sehr interessant an. Mal sehen, wer von uns zuerst das Buch liest ;-)))(wahrscheinlich du, ich lese ja nicht so viel).
LG Pat

vom 16.03.2006, 09.59
Antwort von SaschaSalamander:

Mh, das muss nicht sein. Es gehört mir. Ergo: die Sachen aus der Bib und von Freunden gehen vor. Und aus der Bib habe ich immer etwas daheim ...


 






Einträge ges.: 3480
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2748
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5172