SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Kitsch - na und ;-)



Irgendwie sind die Dinger hier viel zu bunt und kitschig für mich. Aber ich gebe zu, dass ich es witzig finde. Manchmal ist der Alltag so grau und langweilig, dass ich einfach irgend etwas Buntes brauche, um ihn ein bisschen aufzupeppen. Und wenn es ein gestreifter Fisch, ein Totenschädel mit rosa Herzchen oder ein Grummel- oder Grinsegesicht ist :-)




Der Fisch war Ausschuss, kostete gerade einmal zwei Euro. Ich hätte ihn mir ja nie bestellt, aber für zwei Euro war ich neugierig. Ich habe bisher nur eckige Boxen, und ich wollte einmal eine, in die ich nicht einfach die Sachen an den Rand drücken kann, sondern wo ich beim Befüllen ein bisschen kreativ sein muss. Und als der Fisch dann bei mir zu Hause ankam, mochte ich ihn auf Anhieb. Zweistöckig und mit beigefügtem Gäbelchen und Löffel. Nein, ich bin nicht zu alt dafür und werde es hoffentlich niemals sein ;-)

Unter dem Totenschädel befindet sich eine runde Plastikbox, in die 250 ml Joghurt, Pudding, Suppe oder was auch immer passen. Ich nehme sie gerne, wenn ich mir ein bisschen Joghurt mit Obst und Zucker mitnehmen möchte.

Das Beige mit dem Orange ist eine einfache Tupperdose. Weil ich  mal was Rundes wollte statt immer nur der eckigen Sachen.

Und die dreieckigen Gesichter. Das sind Onigiri-Förmchen. >Onigiri< sind nicht nur aber meistens dreieckig. Man kann in die Box einen einzelnen Onigiri legen, und in ein zusätzliches Fach darunter passt noch ein wenig Gemüse, Fleisch oder Süßigkeiten.

SaschaSalamander 11.12.2012, 09.14

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3540
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2749
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5348
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3