SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Schwarz

Erster Satz:
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Letzter Satz:
Der Revolvermann hartte der Zeit des Ziehens und träumte seinen langen Traum vom Dunklen Turm, zu dem er eines Tages bei Einbruch der Dunkelheit kommen und dem er sich ins Horn stoßend nähern würde, um zu einer unvorstellbaren letzten Schlacht anzutreten.

Aus: S. King: Der Dunkle Turm 01 - Schwarz; Club Taschenbuch, 2003

SaschaSalamander 14.04.2007, 11.02

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3630
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2755
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5698
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3