SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

The Beach

beach_150.jpgNope, das ist keine Rezension. Dazu habe ich nach diesem Film keine Lust, würde sich nicht lohnen. Außerdem ist er eh so bekannt, dass man ihm kaum empfehlen oder davon abraten muss.

Bin nur neugierig: Habt ihr das Buch gelesen? Habt ihr den Film gesehen? Gefällt der Film, wenn man das Buch nicht kennt? Gefällt der Film, obwohl man das Buch kennt? Änderungen sind ja bei Literaturverfilmungen unabdingbar, aber was hieltet ihr von diesen Änderungen hier? Wie gefielen Euch die Bilder? Die Schauspieler? Die Umsetzung? Meine Meinung (um die Kommentare nicht zu beeinflussen nicht hier, sondern im Kommentar)

SaschaSalamander 28.07.2006, 16.38

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Sandra

Hi!
Also ich habe das Buch nicht gelesen, aber den Film gesehen. Hat mich nicht umgeworfen, noch dazu waren dann die Schlagzeilen voll, vonwegen dass sie dort den Strand verwüstet haben. Ich als Natur/Tierschützer seh da sowieso absolut rot.
Gut zu wissen, dass das Buch so toll ist, und nicht viel gemeinsam mit dem Film hat. Vielleicht schnapp ichs mir mal in einer ruhigen Minute :-)
LG Sandra :buch:

vom 31.07.2006, 11.42
Antwort von SaschaSalamander:

Doch, das buch kann ich wirklich empfehlen. Sehr mitreißend geschrieben, ... die Charas kommen sehr viel besser rüber, die Handlung ist viel klarer ...
1. von SaraSalamander

Mh, da mir schon gesagt wurde, ich solle nix erwarten, erwartete ich auch nix. Die Bilder sind schon toll, wooow, an so einem Strand wäre ich auch gerne mal im Urlaub. Das Buch ist nicht mein Genre, aber es hat mich so richtig gepackt damals! Der Film dagegen zog müde an mir vorüber. Die Änderungen waren ja wirklich arg markant, was sollte das? Manches weglassen oder manches leicht ändern ist schon okay, aber das war hier ja teilweise schon übel, vor allem am Ende! Und ansonsten wurde nahezu das komplette Inselleben total geändert, war schon heftig, wozu? Und auch der Hauptchara fiel total unter den Tisch durch das Drehbuch, aus einem coolen Kerl wurde ein Wiener Würstchen! Und das ganze Grauen auf der Insel wirkte recht harmlos ...

Tilda Swinton, was finden Männer eigentlich an ihr? Ich finde sie in jedem ihrer Filme eine üble Furie (aber liegt wohl an mir, mag sie nicht sehr), so dürr und ausgezehrt und nicht gerade hübsch. Und was finden Mädels an diesem di Caprio? Ich fand ihn ziemlich platt, aber teilweise war das auch die Rolle, der ausgefeilte Chara vom Buch kam überhaupt nicht rüber!

Aber gut, nachdem ich das Buch so toll fand und daraufhin unbedingt den Film sehen wollte, kann ich jetzt ruhigen Gewissens sagen, dass ich ihn gesehen habe und getrost vergessen kann. Kann mir aber vorstellen, dass manch einer ihn der Bilder und Handlung wegen recht toll findet, warum auch nicht.

Hm ... soweit meine Meinung. Wie gesagt, reicht nicht für ´ne Rezi, bin nur neugierig auf Eure Meinung :zwinker:

vom 28.07.2006, 16.43

Einträge ges.: 3848
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 2805
ø pro Eintrag: 0,7
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 7022
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3