SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




PASSWORT

Ich hatte niemals vor, ein Passwort hier im Blog zu verwenden. Aber der Blog besteht seit 2005, und die Zeiten ändern sich. Ich lese inzwischen sehr viel mehr als damals, möchte die Gedanken teilen. Aber mein Anspruch an mich selbst ist gewachsen: einfach nur meine Meinung niederschreiben genügt mir nicht, sie soll sachlich begründet sein und nachvollziehbar. Das macht allerdings Arbeit. Und dadurch kann ich nicht alles, was ich gelesen habe, vorstellen.

Es gibt Titel, die mich wochenlang verfolgen, weil ich nicht darüber geschrieben habe. Schreiben ist für mich eine Katharsis, es erleichtert das Loslassen vom entsprechenden Titel. Auf diese Weise verarbeite ich Medien. Und manchmal möchte ich nicht recherchieren, Notizen machen, argumentieren. Manchmal möchte ich einfach loswerden "war Müll, und ich frage mich, wie sowas überhaupt erfolgreich sein kann". Aber ich will niemandem mit diesen Ausbrüchen schaden. Deswegen nutze ich die Passwortfunktion, was jedoch die Ausnahme bleiben soll.

Das Passwort ist über Kontaktformular, Mail oder Facebook von mir erhältlich. Ich gebe es nur sehr wenigen Usern, aber fragen kostet ja nichts. Wer kein Passwort erhält, soll sich bitte nicht ausgeschlossen fühlen. Es findet sich hinter der Absperrung eh nur Gedankenmüll und unreflektiertes Zeug, das nicht wirklich von Interesse ist außer für mich und ein paar Einzelne ;-)  


 






Einträge ges.: 3330
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2744
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 4568