SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Ausgewählter Beitrag

Kochen mit Jochen

Das Sozialmagazin "Straßenkreuzer", das ich regelmässig lese, habe ich >hier< ja schon einmal vorgestellt. Auch das Heft vom Oktober hat mir wieder sehr gefallen. Eine Rubrik, die ich sehr mag, ist >Kochen mit Jochen<. Meistens sind die Rezepte allerdings mit Fleisch, sodass ich nur wenig davon nachkoche. Trotzdem klingen sie alle sehr lecker, und sie sind stets pfiffig und kreativ, mit wenig Aufwand und noch weniger Geld gibt es jeden Monat tolle Ideen.

Das letzte Rezept fand ich sehr ansprechend und konnte mir die Zutaten in Kombination kaum vorstellen, deswegen war meine Neugier sofort geweckt. Heute ausprobiert und - Ich bin begeistert, dieses Rezept wird notiert und häufiger zubereitet werden in meiner Küche. Kalorienarm, sättigend, günstig, einfach und raffiniert, genau wie ich es mag :-)

Das Rezept kann ich leider nicht direkt verlinken, nur wie oben bereits getan die Rubrik. Deswegen poste ich hier mal das Rezept und bitte darum, die Seite auf jeden Fall zu besuchen, gemütlich zu stöbern und bei Gefallen vielleicht sogar zu unterstützen :-)

SALAT MIT GRÜNEN BOHNEN, TOMATEN UND MANGO
4 Personen

  • 1 kg grüne Bohnen    2,00 Euro
  • 1 kg Tomaten    3,00 Euro
  • 1 Stück Mango    2,50 Euro
  • 1 gekochte Kartoffel
  • 1 Zwiebel    0,30 Euro
  • Essig, Öl, Salz, Pfeffer,
  • 1 Prise Zucker, Bohnenkraut    0,50 Euro

Bohnen schnippeln und mit Bohnenkraut kochen, Tomaten ohne Kern würfeln, Mango würfeln. Gekochte Kartoffel zerdrücken und mit anderen Zutaten zu einem Dressing verrühren, über den Salat geben und etwas ziehen lassen. Voilá, lasst Euch von diesem ungewöhnlichen Geschmack überraschen :-)

SaschaSalamander 10.11.2012, 09.12

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden



 






Einträge ges.: 3480
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2748
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5172