SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Rätsel

Gottesersatz

Wodurch wird auf einem Tonband das Wort "Gott" ersetzt?

SaschaSalamander 02.05.2006, 20.43 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Rätselsatz

Ich grüße dich, und vielleicht erwartest Du, dass ich Dich willkommen heiße. Aber, um die Wahrheit zu sagen, dich zu empfangen, ist mir eine zweifelhafte Freude. Immer bist du ein Unglücksbote gewesen. Die Sorgen folgen Dir wie die Krähen, und je öfter Du kommst, desto schilmmer wird es.

SaschaSalamander 25.04.2006, 19.46 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Alle Jahre wieder

Kein Ostern ohne "das letzte Einhorn". Eine Rezension braucht es nicht, wer kennt den Film und / oder das Buch nicht? Als Kind hatte ich sogar Angst vor Mamma Fortuna, der Harpye, dem Roten Stier und dem Skelett. Ich kann gar nicht einmal mehr zählen, wie oft ich diesen Film inzwischen gesehen habe, die DVD steht in meinem Regal.
Wobei: habt ihr schon einmal die englische Version gehört? Eigentlich bevorzuge ich diese ja, doch in diesem Fall hat das Einhorn eine grausige Sprecherin, die Stimme klingt schrecklich. So unangenehm, dass ich ihn nur auf Deutsch ansehe ...

Übrigens: wusstet ihr, dass es ein Anime ist? ;-)
Und der Soundtrack ist einfach nur ein Traum ...

01) Was ist das Besondere an dem Wald des Einhorns?
02) Welches Tier außer dem Einhorn ist das einzig Echte
in Mammi Fortunas traurigem Zirkus?
03) Was geschieht mit Mammi Fortuna, als das Einhorn flieht?
04) Wen lässt Schmendrik den Räubern mitten im Wald erscheinen?
05) Welchen Zauberspruch rettet er sie vor dem Roten Stier?
05) Welchen Namen trägt das Einhorn als Frau?
06) Wer spricht im Film die deutsche Stimme des König Haggard?
07) Woran konnte König Haggard trotz ihres Frauenkörpers
die wahre Natur des Einhorns erkennen?
08) Von wem stammt das Titellied?

SaschaSalamander 17.04.2006, 13.31 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Mitsprache

In dem Buch "der Herr der Fliegen" beschließen die Jungen, dass jeder in der Runde etwas sagen darf, der ... ja, wann dürfen die Jungen reden, wann müssen sie schweigen?

SaschaSalamander 15.04.2006, 18.13 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Ein Wort

Ambigramm

SaschaSalamander 11.04.2006, 21.05 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Detektivspecial rund um IHN

Da ich derzeit im Krimifieber schwelge, heute ein kleines Special. Der Detektiv, den ich hier suche, ist zwar nicht der Erste klassische Held des Krimigenres, aber er wurde zum absoluten Inbegriff seines Berufsstandes schlechthin und inspirierte viele Autoren zu neuen Roman- und Filmfiguren. Ihr wisst bestimmt längst, wen ich meine, oder?

01) Wie heißt er?
02) Wer ist sein Autor?
03) Wo (Stadt, Straße) lebt der Detektiv?
04) Wie heißt sein Gehilfe?
o5) Welches Hobby pflegt er?
06) Wie heißt sein Gegenspieler?
07) Welches war sein erster Fall?
08) Wie kam er zu Tode?
09) Ist er wirklich tod?
10) Kennt ihr einige seiner berühmten Fälle?

Übrigens: Frage 8 und 9 sind ein sehr interessantes Thema, wenn man von diesem Autor / Detektiv spricht. Mehr verrate ich jedoch nicht, erst warte ich Eure findigen Antworten ab. Da 8 und 9 nicht gerade leicht sind, ist ausnahmsweise auch einmal googeln erlaubt (aber bitte nicht bei Wikipedia, das wäre zu einfach *grinz*)

SaschaSalamander 08.04.2006, 16.41 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL

Sunnys kleine Rätselrunde

Herrlich, Lemony Snicket liest sich trotz der Blockade einfach nur gut. Mein Favorit unter allen Charakteren ist Sunny (S). Im ersten Band brabbelt sie eigentlich nur sinnlose Silben, aber von Buch zu Buch erhalten ihre Worte immer mehr Gewicht. Gegen Ende spricht sie eigentlich nur noch in Fremdworten und verschiedensten Anspielungen, auch normale Sätze in falscher Schreibweise sind darunter. Auch ansonsten gibt es für clevere Leser massenweise kleine Scherzchen. "Einige" ihrer vielen Sprüche (aus dem englischen Buch) möchte ich heute als Rätsel stellen:

01) Queequeg: Name des U-Bootes im 12ten Band
02) Ophto: S sieht ein Gebäude in Form eines Auges
03) Procto: S möchte das Thema von hinten aufrollen
04) Briosh: S überlegt, was sie essen könnte
05) Chowda: S hat wieder einmal Hunger
06) Wasabi: S entdeckt ihre Liebe für ausgefallene Speisen
07) Noblaym: S sagt, dass sie nichts dafür kann
08) Shalom: Alle Geschwister rufen "Hallo", S ruft "Shalom"
09) Taykashans: S meint, sie müssen es versuchen
10) Matahari: S erzählt von ihrer Spionagetätigkeit
11) Yessir: S bestätigt die Ausführung eines Auftrages
12) Googoogaga: S tut, als wäre sie ein harmloses Baby
13) Futil: S soll ein völlig verdrecktes Auto säubern
14) Translo: Slacht, dass niemand ihre Sprache versteht
15) Wrongdef: S will jemanden auf seinen Fehler hinweisen
16) Orlando: S sah jmd, der weder wie Mann noch Frau aussah

SaschaSalamander 04.04.2006, 20.23 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Lagerfeuer

Dieser Satz aus einem DER Bücher, die ich immer und immer und immer wieder lesen könnte (habe es schon etwa fünfmal gelesen, glaube ich). Ich möchte es anfangs nicht zu einfach machen. Sollte niemand darauf kommen, hätte ich weitere Sätze parat. Aber ich kann mir vorstellen, dass es hier weitere Fans dieses großartigen Werkes gibt :-)

"Gut", sagte er, wobei er ihm einen der beiden Holzspäne in die Hand drückte. "Knie dich ans Feuer und zeichne mir über die Glut weg das Mal auf die Stirn. Ich werde dir vorsprechen, was du zu sagen hast."

SaschaSalamander 02.04.2006, 21.37 | (3/3) Kommentare (RSS) | PL

Sonniger Sonntag

>Kleine Seele< hat mir den ersten und letzten Satz eines Buches als Rätsel geschickt. Und um nicht einen weiteren Hinweis im letzten Satz vorwegzunehmen, poste ich vorerst nur einmal den ersten Satz, vielleicht könnt ihr es ja schon lösen? :-)

Erster Satz:
Am Sonntag schien die Sonne.

SaschaSalamander 30.03.2006, 21.07 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Skurille SchlussSzene

Eine Szene aus welchem Buch:
ein auf dem Wasser treibender Sarg ...

SaschaSalamander 27.03.2006, 15.57 | (6/5) Kommentare (RSS) | PL



 






Einträge ges.: 3465
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2748
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5116